Männerseelsorge

Männerseelsorge im Pastoralen Raum Blasiusberg

Pfarrer Rehberg hat im Februar 2009 verschiedene Anregungen aufgenommen und mit einem besonderen Glaubensangebot für Männer begonnen. Es sollte die Möglichkeit gegeben werden, sich in diesem „geschützten Rahmen“ leichter zu öffnen und die männlichen Aspekte des eigenen Glaubens zu erspüren. Männerseelsorge hat in der katholischen Kirche eine lange Tradition und wurde in den letzten Jahren aufgrund gesellschaftlicher Entwicklungen stärker in den Blick genommen; die Deutsche Bischofskonferenz hat eigens eine „Kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den deutschen Diözesen“ eingerichtet, auf deren Internetseite weitere Informationen zum Thema gefunden werden können.

Inzwischen treffen sich vier Mal im Jahr Männer aus verschiedenen Altersgruppen, mit unterschiedlichen Glaubenserfahrungen und mit je eigenen Vorstellungen zu den Veranstaltungen der „Männerseelsorge“ . Es hat sich ein gewisser Jahresrhythmus herausgebildet, so dass im ersten Quartal es um Männergestalten in der Bibel geht, im zweiten Quartal steht eine aktuelle Diskussion an, im dritten Quartal ein Gang zum Blasiusberg mit gemeinsamen Gottesdienst dort und im vierten Quartal dann die Mitfeier einer Roratemesse zum Advent. Diese findet am 12.12. um 17.30 Uhr in Heuchelheim statt.

Es gibt keine feste Gruppe, jeder Interessierter ist herzlich eingeladen, auch an der Um-/Mitgestaltung des Programmes!

(Kontakt über Sebastian Schneider / 06436/5184)